Freizeittipps

Der großzügig angelegte Park bietet Ruhe und Erholung, aber auch die Möglichkeit zum Erkunden der heimischen Wildkräuter, Blumen und den Kräutergarten. Für Radfahrer bietet die heimische Landschaft wunderschöne Entdeckertouren durch Wald und Wiesen, teilweise auf gut ausgebauten Radwegen. Fußgänger können in aller Ruhe und Friedlichkeit durch Wiesen und Wälder streifen. Vielleicht begegnen Ihnen dann Fuchs und Hase, Biber, Reh, Wildschweine, Storche, Singgänse und andere schöne Tierarten.

Ausflüge zu den Schlössern in Ludwigslust und Schwerin sowie zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern im wunderschönen Schlossgarten Schwerin sind in Kürze erreichbar.

Die Festung Dömitz an der Elbe ist ein tolles Ausflugsziel mit dem Fahrrad, die Küche im Dömitzer Hafen ist ebenfalls sehr empfehlenswert. Das Alpincenter Wittenburg verspricht kühle Action auch im Sommer und die Kart-Bahn Wittenburg lädt zur rasanten Spritztour ein. Im Nachbarort Jessenitz empfehlen wir Ihnen die Biber Jesse Kanutouren. Radfahren können Sie auf gut ausgebauten Fahrradwegen durch die schöne Landschaft über Lübtheen bis nach Schwerin. Floßfahrten auf der Elbe und Töpfern auf dem Töpferhof in Hohenwoos runden das Angebot ab. Hamburg, Lübeck, Lüneburg sind mit einer Fahrtzeit von ca. 1,5 Std. für Tagesausflüge zum Shoppen gut erreichbar.